Freitag, 11. Oktober 2013

mx avantura - let`s ride enduro in bosnia!






als überzeugter anhänger der motorisierten, zweirädrigen fortbewegung und leidenschaftlicher motorradfan(atiker), findet man ja zahlreiche möglichkeiten sein allerliebstes hobby auszuleben.


die meisten meiner brüder und schwestern im geiste werden wahrscheinlich ihre untersätze im zivilen verkehr und auf gewohnt asphaltierter umgebung bewegen, doch abseits offizieller verkehrswege, inmitten mutter natur, eröffnet sich für viele kradbegeisterte erst so richtig der wahre zweiradhimmel!
das zauberwort heißt hard-enduro! in unseren heimischen (sprich mitteleuropäischen) breitengraden seit langem in strikt reglementierten offroad-reservate abgedrängt oder zu touristischem bummel-endurismus verkommen, wird es auch in unmittelbarer nachbarschaft immer schwieriger, die drahtige enduro im anspruchsvollen gelände den berechtigten auslauf zu gönnen.

und wer schon einmal einen vollen tag mit bachdurchfahrten, steilhängen, kleinsten waldwegen und rutschigen singletrails verbracht hat, wird um den begeisternden reiz des (legalen) hard-endurofahrens bescheid wissen.

themotorbikesthatateparis ist überzeugter anhänger dieser reinen gelände-lehre und hatte vor wenigen wochen das vergnügen, bei einem noch jüngeren enduroanbieter auf das sprichwörtliche gold gestoßen zu sein: vorhang auf für mx avantura!

unweit der steirischen heimat graz hat sich nämlich seit etwas mehr als einem knappen jahr eine wahre hard-enduro oase ansiedeln können. keine 280 kilometer entfernt, im bosnischen örtchen cazin gelegen, ticken die stollen-uhren noch anders und dank der motorradbegeisterten anstrengungen von bernie und rabij, den (österreichischen) drahtziehern hinter mx avantura, bekommt man hier das komplette offroad sorglos-paket serviert:

von einer passenden unterkunft samt spitzenverköstigung, ausreichend platz für die motorräder, einer nahe gelegenen moto cross piste zum üben, bis hin zum direkten einstieg in das nahe gelegene enduroparadies des bosnischen hinterlandes!

dank einheimischer guides fährt man hier strecken, die man sich daheim nur wünschen kann. von anfänger bis fortgeschrittene, das bosnische hinterland bietet für jeden geschmack einen schier unerschöpflichen vorrat an pisten, die von hart bis zart alle stückchen spielen.

neulinge im thema enduro können zudem nagelneue ktm's als passende mietbikes ausborgen sowie die komplette ausrüstung (schutzkleidung, helm, etc.) für die dauer einer garantiert im gedächtnis bleibenden (abenteuer)tour mieten.

themotorbikesthatateparis hatte auf jeden fall eine menge spaß beim anspruchsvollen fahren durch wildes geäst, steile waldpassagen und schimpfte auch hin und wieder in den helm, wenn manch rutschige steinpassage die nerven und kräfte forderten.

mx avantura sei jedem freund des geländefahrens ans herz gelegt. für so wenig geld bekommt man kaum wo anders so viel bestens organisierten offroad-spaß in kombination mit bester betreuung (sowohl kulinarischer natur und seelischer aufbauarbeit nach etlichen abflügen in die pampa ;-)) geboten wie hier! am besten gleich für eine tour 2014 eintragen oder für ein verfrühtes weihnachtsgeschenk selbst sorgen!

mx avantura website
mx avantura facebook
mx avantura youtube
























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Locations of visitors to this page